Wir haben Brian entwickelt, um einen echten Mehrwert für Berater und Business Professionals zu schaffen. Wir verstehen uns als innovative Pioniere, die neue Wege erkunden, um mit modernster Technologie und Daten die Produktivität bei der Arbeit zu erhöhen. Unser Ziel ist es, unseren Kunden mehr Zeit zu verschaffen, um sich werthaltigen Aufgaben zu widmen oder mehr Zeit mit den Liebsten zu verbringen.

- Unsere Überzeugungen -

Digital Workplace als Leitbild der Arbeit von morgen

Beschleunigung

Die Wirtschaft verändert sich rapide, aber ein großer Teil der Business Professionals muss sich noch immer mit "normalen" operativen Aufgaben befassen, für die es bereits intelligente Tools und Dienste gibt (Übersetzung, Finanzanalyse, Recherche, Berechnungsmodelle usw.).

Tool Dschungel

Es wird immer schwieriger, den Überblick über die besten Dienstleistungen/Tools zu bewahren und zwischen wirklich wertstiftenden Dienstleistungen und guter Außendarstellung zu unterscheiden. Viele Business Professionals sind überfordert aufgrund der großen Anzahl von Optionen, Lösungen und Datenquellen.

KI ist bereits business-ready

Es gibt bereits Online-Dienste und -Tools, die zahlreiche Aufgaben von Beratern und Business Professionals unterstützen und sogar übernehmen können. Diese Tools sind schnell, sofort verfügbar, zunehmend intelligent und im Vergleich zu ihrem Wert recht preiswert. In Anbetracht der jüngsten Fortschritte der KI glauben wir, dass wir erst am Anfang stehen.

Vereinfachung leicht gemacht

Die Bündelung mehrerer intelligenter Tools innerhalb einer Lösung, ohne sich um die Datensicherheit sorgen zu müssen, steigert die Effizienz. Dafür stehen wir mit AskBrian.

- Die Geschichte des Gründers -

"Es ist 22.00 Uhr. Wir arbeiten mit Hochdruck an einem Angebot für ein spannendes Beratungsprojekt. Wir wollen ein paar Folien aus einem anderen Angebot integrieren, welche aber noch auf Deutsch sind. Wir brauchen sie auf Englisch und wir brauchen sie sofort. Alle Teammitglieder sind mit anderen Aufgaben beschäftigt (die lästige Übersetzung von Folien gehört nicht zu den Lieblingsaufgaben eines Beraters), der Support ist kurzfristig nicht verfügbar... also fange ich an, sie selbst zu übersetzen. Um schneller zu sein, kopiere ich die Folienabschnitte nach DeepL und wieder zurück... Ich bin von der Qualität der Übersetzung beeindruckt und denke mir... das muss doch automatisiert werden können!"

Ich spreche mit Freunden, KI-Experten und einigen Kollegen über die Idee eines digitalen Assistenten mit mehreren Fähigkeiten, der Business Professionals bei repetitiven Aufgaben helfen soll. Es gibt nichts Vergleichbares auf dem Markt, die Leute sind von der Idee begeistert. Ich bin auch begeistert! Aber ist so etwas technisch möglich?

Am 5. Dezember wird Brian geboren. Zunächst kann er nur Smalltalk machen und Witze erzählen. Ich experimentiere mit Chatbot-Technologie, RPA, recherchiere weitere Online-Fähigkeiten und Datenbanken. Ich analysiere alle Top-KI-100-Unternehmen, um herauszufinden, welche von ihnen für Business Professionals wie mich potenziell hilfreich sind. Ich kann nicht schlafen - Ideen für neue Fähigkeiten kommen spät abends, mitten in der Nacht, sehr früh am Morgen... die einzige Erleichterung ist, sie aufzuschreiben - eine Mindmap mit 50 potenziellen Fähigkeiten ist das Ergebnis.

Es wird funktionieren! Wir haben die Architektur für Pro Brian aufgebaut und wir sehen den technologischen Beweis, dass Brian funktionieren wird. Ein unglaubliches Gefühl! Die ersten Benutzer testen die Übersetzungsfähigkeiten und sie lieben es. Brian ist noch nicht perfekt, aber er spart bereits jetzt eine Menge Zeit!

Die AskBrian GmbH ist gegründet. Wir haben bereits etwas Finanzierung erhalten, haben alle Registrierungsprozess durchlaufen und Papierkram erledigt. Parallel dazu entwickeln wir die Fähigkeiten von Brian.

Free Brian ist für die breite Öffentlichkeit zugänglich. Die ersten fünf kostenlosen Fähigkeiten sind über Telegram, Skype und Google Assistant zugänglich. Wir machen kein Marketing für Brian; gelegentliche Nutzer von Brian helfen uns, Brian robuster zu machen. Wir testen auch den Zugriff auf die Fähigkeiten über eine reguläre Telefonnummer. Es ist spannend, Brian anzurufen, aber es gibt zu viele Missverständnisse beim Übergang von Sprache zu Text. Aber wir sehen spannende technologische Entwicklungen!

Pro Brian lebt! Zum ersten Mal funktioniert die End-to-End-Architektur! Brian beantwortet E-Mails und führt Aufgaben im Hintergrund aus. Das ist einfach überwältigend! Trotzdem gibt es noch viel zu tun: er kann nur kleinere Dokumente verarbeiten, er ist noch nicht stabil genug und die Übersetzungsqualität ist auch noch nicht gut genug.

Champagner-Frühstück: In der Nacht hatten wir einen technologischen Durchbruch, als alle PowerPoint-Folien korrekt übersetzt und formatiert wurden. Freudentränen fließen. Glücksgefühle. Wir intensivieren die Kundengespräche, um kostenlose Tests zu starten. So aufregend!

Brian geht seinen Weg, wir haben erste zahlende Kunden, 600+ Benutzer, mehr als 1000 Anfragen pro Monat. Wir verbessern die Antwortqualität, lösen spezielle Probleme und fügen die Übersetzung von pdf-, png- und jpg-Dokumenten hinzu. Jetzt sind wir bereit, weitere Kunden an Bord zu holen und Investoren zu kontaktieren.

Wir erhalten sehr positive Resonanz, steigende Nutzerzahlen und sehen großes Potenzial. Wir beschließen, 100% unserer Leidenschaft und Energie Brian zu widmen. Wir glauben, dass wir das unseren Kunden und Brian schuldig sind, und wir lieben es, Brian aufzubauen. Mit zusätzlicher Energie kommen wir schneller voran.

Die Welt kämpft mit der COVID-19-Pandemie, die Wirtschaft verlangsamt sich, und dies ist der Zeitpunkt, an dem wir noch stärker vorankommen und unsere erste externe Finanzierungsrunde abschließen! Da die Welt immer digitaler wird, passt Brian perfekt in dieses neue Zeitalter. Mit unseren neuen Unterstützern haben wir so viel mehr Möglichkeiten!

- Wir integrieren von den Besten die Besten -

Brian integriert ausgewählte Datenquellen und die besten verfügbaren digitalen Dienste. Nur mit den führenden Anbietern können wir den bestmöglichen Service bieten: Egal, ob es um Übersetzungen, OCR, Brancheneinblicke oder Finanzinformationen geht, wir greifen immer nach den Sternen.

- Zukunft der Beratung -

Wir arbeiten mit führenden studentischen Beratungen zusammen - der Zukunft der Beratung. Wir möchten, dass sie Brian kennenlernen und von seinen Fähigkeiten profitieren. Wir geben ausgewählten studentischen Beratern die Chance, bei der Entwicklung Brian - ihrer zukünftigen rechten Hand - aktiv mitzuwirken.

Wir sind stolz darauf, auch mit dem BDSU (Bundesverband Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen e.V.) und dem JCNetwork zusammenzuarbeiten! Die studentischen Beratungsverbände vereinen 70 studentische Unternehmensberatungen mit mehr als 5.000 studentischen Beratern!

- Wir wollen Menschen inspirieren -

Brian steht für eine neue Art der Handhabung neuartiger Technologien. Wir wollen nicht "stören". Wir lieben es, zu kreieren, zu erschaffen und weiterzuentwickeln. Während wir einen neuen Markt schaffen, sind wir stolz darauf, das Beste aus Beratung und KI zu kombinieren.

BDU
KI_bundes

- Wer wir sind -

Wir, die Menschen hinter Brian, lieben einfach, was wir tun. Wir sind ein Team von erfahrenen Business Professionals mit breitgefächertem Hintergrund in den Bereichen Beratung, Softwareentwicklung und Forschung. Tagtäglich streben wir danach, unseren Kunden einen Mehrwert zu bieten. Was uns verbindet, ist die gemeinsame Ambition, etwas Außergewöhnliches zu erreichen.

Pavol Sikula

Gründer & CEO

Erfahrener Unternehmensberater
Mehr als 14 Jahre bei Stern Stewart & Co.
Expertise bei Supportoptimierungen
Zweimaliger Ironman

Matthias Ruppel

Co-Gründer & CTO

Passionierter Software-Entwickler
Erfahrener Teamleiter
3 Jahre Big Data bei T-Systems

René Karsch

Business Development Manager

Consulting Insider
5 Jahre Berufserfahrung in Start-ups und Corporates
Liebt seinen schwarzen Pudel:)

Nina Rümmele

Projekte und DSGVO

Erfahrene Management- und DSGVO-Beraterin
Jahrelang bei Roland Berger, What the Food!...
Unternehmerin und Keynote-Rednerin

Jeewan Gaur

Produktentwicklung und Forschung

Erfahrener Finanzanalyst
Zuvor bei CRISIL und BCG Knowledge
Ambitionierter 'Anpacker' und passionierter Kricketspieler

Christopher Schmitt

Software-Entwickler

Erfahrener Backend-Entwickler
Zuvor bei Hetzner Cloud
Enthusiastischer Gamer

- Mit an Bord -

Wir sind sehr stolz darauf, außergewöhnliche Business Angels an Bord zu haben, die Erfahrung im Top-Management-Consulting und eine herausragende Erfolge im digitalen Unternehmertum aufweisen. Hier findest Du mehr über unsere Angel-Investoren.

Björn Kolbmüller

Lead Angel

Erfahrener digitaler Unternehmer
Gründer von Flaconi und Zenloop

Paul Schwarzenholz

Lead Angel

Erfahrener digitaler Unternehmer
Gründer von Flaconi und Zenloop

Stefan Heppelmann

Angel

Managing Director Grün ALPS
Partner bei Stern Stewart & Co.

Jens Torchalla

Angel

Amber Invest und
erfahrener Partner im Consulting

Dr. Torsten Göcke

Angel

Spezialist für Rechtsfragen
Equity Partner bei EY Law

Daniel Möllerhenn

Angel

Digitaler Vordenker und
Direktor bei Bain & Company

- Große Hilfe -

Wir beschreiten neue Wege. Wir verbinden die Welt der Technologie, der Unternehmensberatung, der User Experience und der künstlichen Intelligenz auf eine neue Art und Weise. Es ist großartig, uns auf unserer ambitionierte Reise der Hilfe ausgewählter Berater sicher zu sein.

Dirk Schuran

Senior Advisor

Ehemaliger Chief Sales Officer COMATCH
Netzwerker
Segelboot Kapitän

Sebastian Hartmann

Senior Advisor

VP Allianzen Intapp
15 Jahre in der Beratung
Professional Services Leader

Matthias Setzer

Senior Advisor

Business Angel und Startup-Unterstützer
Global Director Payments
& Partnerships bei Facebook